Antwort vom Freundeskreis

vom 28.5.2014

Werte Freunde des Arbeitskeis Geschichte der Jugendhochschule Wilhelm Pieck,
 
vielen Dank für Euer Schreiben von 26.05.2014, deren Eingang ich hiermit bestätige.
 
Zunächst meinen Glückwunsch zur Bildung des Vereins und das alle Ziele und Vorstellungen auch in gemeinsamer Arbeit in Erfüllung gehen.
 
Bitte habt Verständnis, das die Beantwortung des Briefes erst nach den 15. Juni 2014 erfolgt.
In  unserer Mitgliederversammlung die am Freitag den 13. Juni 2014 in NFH Udersee stattfindet, wird es zur Zusammenarbeit Arbeitskreis und Freundeskreis konkrete Aussagen geben.

Mit freundlichen Grüßen
i.A. des Freundeskreises der Jugendhochschule Wilhelm Pieck e.V.
Uwe Künzel